Vortrag am 24. Januar um 15.30 Uhr

Der Bollmann-Plan von Braunschweig - Zeichenkunst der besonderen Art mit Dr. Ing. Reinhard Kiock

Der Braunschweiger Grafiker Hermann Bollmann hatte 1948 die Idee, ein Zeitdokument in Form eines völlig anderen Stadtplans zu schaffen. Sein Trümmerplan im Keller des Altstadtrathauses ist der Kern dieses Vortrags. Es wird insbesondere der Bereich der Altstadt und hier der Teil Echternstraße / Güldenstraße betrachtet. Ausschnitte aus dem Bollmann-Plan werden verglichen mit Fotos aus jener Zeit.

Herzliche Einladung, der Eintritt ist kostenfrei.

KOMBISTANDORT:
Ambulante Pflege