Konzert mit Schülern der Waldorfschule Braunschweig

unter der Leitung von Armin Ahlers

am Sonntag, 05. Mai um 16.00 Uhr

Die Waldorfschule ist seit der ersten Schulgründung ihrer Art vor genau 100 Jahren in Stuttgart ein Bildungskonzept, bei dem der heranwachsende Mensch mit all seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen den Mittelpunkt aller pädagogischen Überlegungen bildet. Dabei durchdringen von Anfang an Musik, die Künste und das Handwerk den Schulalltag und die Schülerbiographien in besonderer Weise und begleiten die Schülerinnen und Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Die ungewöhnlich musikalische 12. Klasse wird einen Querschnitt aus ihrem gefühlvollen und emotional dichten Chor-Repertoire präsentieren, in dem Lieder aus aller Welt, geistliche Musik, einige Evergreens und auch wunderbare deutsche Volksliedsätze ihren Raum haben. Lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre dieser singenden Schulklasse einfangen! Der Eintritt ist wie immer kostenfrei! 

KOMBISTANDORT:
Ambulante Pflege